Mitmachen

.

Partizipation der Künstler und Künstlerinnen aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Um eine tragfähige Vernetzung aufzubauen, ist eine Herangehensweise „von unten“, d.h. aus Perspektive der Künstler/innen am sinnvollsten, denn nur die authentische Sichtweise – direkt aus der Situation heraus – kann eine nachhaltige Veränderung gewährleisten. Die Besucher/innen des Festivals haben auf dieser Website (und verschiedenen Social Media Plattformen) die Möglichkeit sich in den Entstehungs- und Organisationsprozess des Kongresses mit einzubringen und sich mit Wünschen und Vorschlägen konkret an der Programmgestaltung zu beteiligen.

Mitbestimmung der Tagungsinhalte

Die inhaltlichen Schwerpunkte innerhalb des allgemeinen Themenkomplexes der Tagung können bereits im Vorfeld von den Künstler/innen  mitbestimmt werden. Diese Website dient gleichzeitig als Grundlage für das geplante Netzwerk von Künstler/innen und Kreativen der Metropolregion. Ziel ist es eine Initialzündung für nachhaltiges, zukünftiges Networking der freien Kunstszene zu geben, das von möglichst Vielen mitgetragen wird.

Kunstflug: Festival • Tagung • Aktionen | Freie Szene Bildender Künstler/innen in der Metropolregion Rhein-Neckar